Nicht bewertet

Fachtagung – Energy Forum Valais Wallis

19.05.2022

Auf dem 11. Energieforum, das am

Dienstag, 31. Mai 2022 um 17H00
in der Aula der HES-SO in Siders stattfindet (Infos hier).

findet am Nachmittag ein Workshop statt, der speziell den Netzbetreibern (VNB) gewidmet ist.

Ab 15:30 Uhr können Sie sich über die Problematik der Netzflexibilität und die Herausforderungen austauschen, die angesichts der Elektrifizierung der Energiewende auf die Fachleute in diesem Bereich zukommen.

Anmeldung: über diesen Link.

Programm :

17h00 BEGINN DER KONFERENZ – BEGRÜSSUNG

Stéphane Genoud, Dozent und Forscher an der HES-SO Valais-Wallis, Spezialist der Energiewende

EINFÜHRUNG ZU DEN AUSWIRKUNGEN DES KLIMAWANDELS

Martine Rebetez, Klimaforscherin, Professorin an der Universität Neuenburg und Wissenschaftlerin an der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft (WSL)

ELEKTRIFIZIERUNG DER ENERGIEWENDE : VISION DES VWSV

Hans-Peter Burgener, Vizepräsident des VWSV, CEO EnBAG

WIE KANN DIE SPEICHERUNG VON ENERGIE DAZU BEITRAGEN, EINEN BLACKOUT ZU VERHINDERN ?

David Wannier, Professor FH

DISKUSSIONSRUNDE  moderiert von FRÉDÉRIC FILIPPIN (CANAL 9) und Prof. Dr. Stéphane Genoud

Interview mit Roberto Schmidt, Chef des Departements für Finanzen und Energie und Diskussion mit Experten aus dem Energiebereich